Artikel 14 - Eigentum und Erbrecht

In unserer heutigen Verfassungsviertelstunde geht es um Artikel 14, der das Eigentum und Erbrecht in Deutschland regelt. Dieser Artikel schützt das Privateigentum, unterstreicht aber auch die soziale Verantwortung, die damit einhergeht. Diskutiert mit uns über die Bedeutung von Eigentum in unserer Gesellschaft und wie der Staat in Ausnahmefällen Eigentum für das Allgemeinwohl nutzen kann.

Diskussionsfragen:

– Wie steht ihr zur Verantwortung, die mit Eigentum verbunden ist?

– Sollte der Staat das Recht haben, Eigentum für das Allgemeinwohl zu enteignen?

– Wie würdet ihr euch fühlen, wenn euer Besitz für ein öffentliches Vorhaben enteignet würde?

Quizfragen zu Artikel 14:

Hilfestellung für den Lückentext:

  • Eigentum
  • verpflichtet
  • Erbrecht
  • Wohle der Allgemeinheit
  • Allgemeinwohl
  • Enteignungen